Fragen? Rufen Sie Marieke an! +49(0)211 5457 1337 oder
Einzigartiges Sardinien erleben

B&B Janna e Mare, Cagliari - Sardinien

Herzliches, kleines Bed and Breakfast mit Chic und Charme im Herzen der sardischen Inselmetropole Cagliari. Highlight sind die liebevoll und individuell gestalteten Gästezimmer für bis zu vier Personen.

Über die Unterkunft

Das ist mal eine Unterkunft! Die schön gestalteten Zimmer liegen auf zwei Stockwerken eines schönen Altstadtpalazzo verteilt. Im obersten Geschoss liegt außerdem eine lauschige Dachterrasse, auf der es sich aushalten lässt.

Zimmer

Nur fünf Zimmer - aber jedes davon mit Wow-Effekt. Individuell gestaltete Dekorationen, Tapeten, Stoffe und Teppiche, und jedes Zimmer ist aufgrund des Altbaus anders geschnitten. Da wären zum Beispiel ein großes, ebenerdiges Vierbettzimmer, das in einer kleinen Ecke des Zimmers sogar ein Mini-Büro mit Aussicht auf die belebte Einkaufsstraße Via Manno hat. Weitere zwei Vierbettzimmer sind unter dem Dach mit einem Doppelbett in der Mansarde und einem vollwertigen Schlafsofa im unteren Stock ausgestattet. Das Doppelzimmer hingegen verfügt über zwei Zierbalkons, die ebenfalls auf die Via Manno blicken. Alle Zimmer sind natürlich klimatisiert, haben WLAN und TV sowie schallisolierte Fenster - denn hier nächtigen Sie mitten in der Altstadt und wenn draußen gefeiert wird, kann es drinnen schonmal etwas lauter sein.

Aktivitäten

Entdecken Sie die wunderschöne Stadt Cagliari. Zu Fuß oder mit dem Rad können Sie ganz einfach die historischen Viertel erkunden und die Tradition, Kultur sowie das alte Handwerksgewerbe der Inselhauptstadt kennen lernen. Was diese familiengeführte Unterkunft besonders macht, istdie Lage in einer quirligen Gasse mit Restaurants, Geschäften und Boutiquen sowie stimmungsvollen Cafés gleich um die Ecke. Haben Sie Lust auf ein paar Stunden am Strand? Nur 6 Kilometer von der Stadt entfernt liegt der lange Sandstrand Poetto. Hier können Sie Liegen oder Sonnenschirme ausleihen oder in einem der Strandlokale lecker zu Mittag essen.

Einzigartiger Urlaubsort für…

Tolle, große Zimmer mit Chic und Charme, mitten in der Stadt Cagliari gelegen. Hier fühlt man sich sofort wohl, wenn man italienisches Dolce Vita und die größte Stadt Sardiniens erleben will!

Bed and Breakfast:
• Schöne Unterkunft in einem renovierten Altbau

Lesen Sie mehr
Pool: Nein
Wi-Fi: Ja
Strand: 6 km
Mitten in der Stadt!
Janna e Mare Bed and Breakfast de Charme Cagliari
bb janna e mare cagliari -  sardinia4all.png
bb janna e mare cagliari -  sardinia4all (4).png
bb janna e mare cagliari -  sardinia4all (5).png
bb janna e mare cagliari -  sardinia4all (7).png
bb janna e mare cagliari -  sardinia4all (8).png
bb janna e mare cagliari -  sardinia4all (3).png
bb janna e mare cagliari -  sardinia4all (2).png
bb janna e mare cagliari -  sardinia4all (1).png
bb janna e mare cagliari -  sardinia4all (6).png
bb janna e mare cagliari -  sardinia4all (9).png
bb janna e mare cagliari -  sardinia4all (10).png
bb janna e mare cagliari -  sardinia4all (12).png
bb janna e mare cagliari -  sardinia4all (11).png

B&B Janna e Mare

Cagliari

Im Süden der Insel Sardinien liegt die Hauptstadt Cagliari. Diese alte, durch die Phönizier um das Jahr 800 v. Chr. herum, gegründete Hafenstadt, die von den Römern den Namen „Karls“ erhielt, liegt mit dem Castello, dem ältesten Teil der Stadt, sehr malerisch an einem steilen Hügel, vollständig umringt von der alten Stadtmauer.
Die neuen Viertel wurden zunächst am Fuß des Hügels erbaut, inzwischen verteilt sich das Cagliari von heute auf und über sieben Hügel. Im Westen und Osten erstrecken sich die beiden großen Lagunen, Stagno di Cagliari und Stagno di Molentargius. Es handelt sich um große Salzseen, wo das ganze Jahr über Rosaflamingos leben. Unmittelbar gegenüber den Salzseen von Molentargius erstreckt sich der 8 Kilometer lange Sandstrand von Cagliari, Poetto.
Das Stadtzentrum beginnt an der imposanten Hafenmole an der Via Roma, die in Richtung des Hauptbahnhofs und des Rathauses verläuft, dort, wo sich die Via Roma und die breite Straße, die Largo Carlo Felice, kreuzen. Über die Largo Carlo Felice gelangen Sie auf die etwas höher gelegene Piazza Yenne, eine gemütliche "Piazza" mit kleinen Straßencafés und gleichzeitig der „Eingang“ in die Einkaufsstraße, Via Manno.
Der Via Manno folgend, erreichen Sie die Piazza della Costituzione, wo sich das beeindruckende Gebäude, die Bastione San Remy befindet, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts erbaut wurde. Die Marmortreppen führen Sie auf den großen Platz im Innern des Castello-Viertels, das einen überwältigenden Blick auf das gesamte Hafengebiet sowie einen Teil der ganzen Stadt bietet.
Die längste Treppe am Platz leitet Sie anschließend in das älteste Stadtviertel, Castello. Hier erwarten Sie viele imposante Denkmäler, wie die Torre dell'Elefante aus dem Jahr 1307, die Torre di San Pancrazio aus 1305, der Palazzo Vicereggio, die Kathedrale S. Maria und ihre aus dem 11. Jahrhundert stammenden Katakomben sowie das Archäologische Nationalmuseum mit Fundstücken, die von der neolithischen Zeit, bis hin zum Mittelalter reichen.
Vom Museum aus führt die Virale Buon Cammino links nach unten zur Arena des römischen Amphitheaters aus dem 2. Jahrhundert. Das Theater wurde direkt in eine Felsspalte gebaut und wird auch heute noch als Freilichtbühne genutzt.
Südwestlich des Amphitheaters befindet sich der Botanische Garten aus dem Jahr 1865 mit mehr als 500 tropische Pflanzenarten. Der Garten beherbergt außerdem einige Grotten, worin Farne gezüchtet werden. Natürlich bietet die Stadt noch vieles mehr. In dem Viertel hinter der Via Roma werden Sie viele nette kleine Restaurants finden, ein Umfeld, das vielerorts zur autofreien Zone erklärt wurde und sich durch die vielen schmalen Straßen und ihre charakteristische Atmosphäre auszeichnet.
Cagliari Panorama Süd Sardinien

Entdecken Sie den Süden Sardiniens: Cagliari

Die Provinz Cagliari befindet sich mit der gleichnamigen Inselhauptstadt im Süden Sardiniens. Hier legen die Fährschiffe aus Neapel und Civitavecchia sowie große Kreuzfahrtschiffe auf ihrer Tour durch das Mittelmeer, an. Der große Hafen liegt unmittelbar am Stadtzentrum. Die lebendige Inselmetropole ist mit einem über acht Kilometer langen Sandstrand gesegnet, dem Poetto (Aussprache: Po-etto), den die Einwohner das ganze Jahr über nutzen - Zum Baden, Joggen, Radfahren oder Ausgehen. Der Flughafen Elmas bietet eine gute Anbindung an das europäische Festland und liegt nur wenige Kilometer außerhalb der Stadt.
Region Cagliari
Lees meer

Doppelzimmer

29-09-2020 - 15-10-2020
92,- p.a. pro Nacht
16-10-2020 - 29-12-2020
83,- p.a. pro Nacht
Meer prijzen tonenZeige mehr PreiseShow more pricesMostra piu prezzi

Dreibettzimmer

29-09-2020 - 15-10-2020
112,- p.a. pro Nacht
16-10-2020 - 29-12-2020
103,- p.a. pro Nacht
Meer prijzen tonenZeige mehr PreiseShow more pricesMostra piu prezzi

Vierbettzimmer

29-09-2020 - 15-10-2020
132,- p.a. pro Nacht
16-10-2020 - 29-12-2020
123,- p.a. pro Nacht
Meer prijzen tonenZeige mehr PreiseShow more pricesMostra piu prezzi
B&B Janna e Mare
Reviews: 0