Fragen? Rufen Sie Marieke an! +49(0)211 5457 1337
Einzigartiges Sardinien erleben
Capo Malfatano

Teulada

Das Dorf Teulada (Aussprache: Tejulada) liegt im Süden Sardiniens an der herrlichen Costa del Sud, in circa 65 Kilometer Entfernung von der Hauptstadt Cagliari. Der Ort selbst ist ein schläfriges Städtchen, das wenig zu bieten hat. Umgeben durch unberührte Natur, wird der abwechslungsreiche Küstenabschnitt durch das schöne Capo Malfatano dominiert. Dieser erstreckt sich bin zum äußersten Zipfel, der Capo Teulada. Strandliebhaber kommen auch dieser Region voll auf ihre Kosten, unter anderem am Strand von Tueredda. Aber auch Wanderliebhaber werden auf ihren Wanderungen ihre helle Freude am Wald von Gutturu Mannu haben, wenn sie das Naturschutzgebiet, reich an jahrhundertealten Stein- und Korkeichen und der Macchia Mediterranea, mit ihren unzähligen Farben und Düften, durchqueren. In der Bergregion befinden sich viele Grotten, die in Begleitung eines Führers besucht werden können. Sollten Sie sich am Strand von Porto Tramatzu befinden, macht es Spaß, ein kleines Boot zu mieten und die entlegene Bucht von Porto Zafferano anzusteuern.