Fragen? Rufen Sie Marieke an! +49(0)211 5457 1337
Einzigartiges Sardinien erleben
Sassari

Sassari

Das recht geschäftige Sassari ist Sardiniens zweitgrößte Stadt. Wenn Sie Ihren Besuch an der Stadt planen, parken Sie dann in der Nähe des Bahnhofs. Von dort aus spazieren Sie entspannt in die Altstadt. Rundum das historische Zentrum befinden sich Kirchen und Plätze, die ihrerseits Zugang zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten bieten, wie etwa die im gotischen Stil erbaute Kathedrale S. Nicola, mit ihrer schönen Barockfassade, die aus dem 13. Jahrhundert stammende Kirche S. Maria di Betlem sowie die Kirche San Pietro di Silki aus dem 12. Jahrhundert. Auch die vielen Palazzi im Jugendstil, wie der Palazzo Ducale und der Palazzo Giordano lohnen den Besuch. Und, da Sie schon einmal da sind, sollten Sie keinesfalls einen Besuch der Fontana dello Rosello verpassen. Sassari ist außerdem durch zwei jährlich stattfindende Feste bekannt. Das erste, die Cavalcata Sarda findet jeweils am vorletzten Sonntag im Mai statt. Es handelt sich um eine Parade aus Menschen und Reitern auf Pferden in traditionellen sardischen Trachten. Ein weiteres, sehr besonderes Fest ist die Kerzenprozession, die Candalieri, die am 14. August stattfindet und inmitten des historischen Stadtzentrums ihren Anfang nimmt.