Einzigartiges Sardinien erleben

Camping auf Sardinien - Traumurlaub mit Kindern

Wohnmobil, Camper, Mobilheime, Bungalow oder Lodge Zelt... inzwischen gibt es so viele Arten von Camping, so dass für jeden was dabei ist. Doch was ist das Richtige für Sie? Wollen Sie die Insel erkunden und jeden Tag mobil sein? Oder lieber eine Rundreise in längeren Etappen voll Entspannung zwischendrin? Oder suchen Sie echtes Glamping und Campen im Luxus?
Camper

Wohnmobil & Camper

Seien Sie Ihr eigener Herr und genießen Sie die völlige Freiheit mit einem Wohnmobil durch Sardinien zu fahren! Auf Sardinien ist die meiste Zeit des Jahres sehr angenehm dank des mediterranen Klimas. Via Sardinia4all können Sie auch das ganze Jahr ein schönes Wohnmobil mieten. Unsere Camper sind komplett ausgestattet und je nach Art des Wohnmobils stehen bis zu sechs Schlafplätze zur Verfügung. Auf Wunsch kann das Standardmietpaket für noch mehr Campingkomfort erweitert werden. Finden Sie hier Ihr Wohnmobil auf Sardinien

Wildes Campen ist auf Sardinien offiziell nicht erlaubt. Jedoch finden Sie überall schöne Campingplätze: Auf Focus.de finden Sie eine Liste der besten Campingplätze für jeden Urlaubstyp vom ADAC Reisemagazin
Camping Torre del Porticciolo

Mobilheim - Mobile Home

Sie mögen die Geselligkeit auf dem Campingplatz, vermissen aber beim Camping im Zelt den Komfort von zuhause? Vielleicht ist dann die Lösung, ein Mobilheim zu mieten. So genießen Sie die Leichtigkeit und das Draußen-Sein des Campingplatzes zusammen gewohntem Komfort. Es gibt ein vielfältiges Angebot an Mobile Homes auf Sardinien, die problemlos bis sechs Personen beherbergen. Sie finden Mobilheime bei Ferienpark Torre del Porticciolo, Camping Village Isuledda, Camping La Tortuga, Camping Village 4 Mori, und Camping Flumendosa.
Camping Torre del Porticciolo

Mobilheime sind mit einem Wohnraum mit Küchenecke und normalerweise zwei oder drei Schlafzimmern und einem Bad mit Dusche ausgestattet. Außerdem findet man alle nötigen Einrichtungen von Geschirr bis zum TV. Oft befindet sich im Aussenbereich eine Terrasse mit Tisch und Stühlen. In manchen Mobileheimen sind auch Haustiere gestattet.
Torre del Porticciolo

Glamping im Lodge Zelt

Sardinien eignet sich ganz besonders fürs Glamping – das Glamour-Camping. Hier findet man eine naturbelassene Landschaft, traumhafte Wälder für ein naturnahes Erlebnis, umweltfreundliche Komfort-Unterkünfte und Erholung weit ab von der alltäglichen Routine!
Lodge-Zelte gibt es in verschiedenen Ausführungen. Die Zelte verfügt über Holzboden, einen Wohnbereich mit Kochnische und ein Privatbad mit Dusche. Im Freien gibt es eine Veranda mit Tisch und Gartenstühlen. Bei Sardinia4all können Sie Lodge Zelte im Ferienpark Torre del Porticciolo buchen
Torre del Porticciolo

Für jede Familie den idealen Campingurlaub

Camping ist immer ein Riesenspaß für Kinder, sie genießen die Freiheit und sammeln Erinnerungen fürs Leben. Doch als Eltern verbindet man mit Camping oft wenig Platz und unbequeme Betten. Inzwischen gibt es jedoch genug Möglichkeiten den selbstbestimmten Campingausflug mit genug Komfort zu verbinden, dass es ein Traumurlaub für die ganze Familie wird.
Foto Marieke

Als Bewohner der Insel weiß ich besser als jeder andere, was Sardinien zu bieten hat. Suchen Sie Hilfe, um Ihren Campingurlaub auf Sardinien zu planen? Teilen Sie mir Ihre Urlaubswünsche mit, ich werde Sie gerne persönlich beraten.

Marieke
Sardinien4all

Wir erstellen Ihren Urlaub auf Sardinien nach Maß!