Einzigartiges Sardinien erleben
Ville Le Saline (Foto S4A)

Wow, Traumvillen!

"Was wir heute besuchen? Traumvillen! Diese schönen, aber bezahlbaren Häusern mit einem eleganten Interieur und viel Privatsphäre. Wo Sie reingehen und sich ganz zuhause fühlen. Vorbei am Bärenfelsen und durch die charmante Stadt Palau fahren wir einen Hügel hoch. Was für eine Aussicht! Wir blicken auf ein ruhiges Mittelmeer mit kleinen Segelbooten und in der Ferne auf die Maddalena-Inseln. Dass wir heute diesen wunderschönen Villen in bester Lage gegenüberstehen würden, hätten wir uns nicht träumen lassen ... "

Ein buongiorno aus dem Norden

Was Sardinien doch alles zu bieten hat, denken wir, als wir an einem sonnigen Tag das wunderschöne Anwesen von Le Saline betreten. Aus einem weißen Kiosk kommt uns der freundliche Manager Fioravante mit einem "Buongiorno" entgegen. ‚Willkommen im Resort Le Saline!‘ Er wird uns heute herumführen und wir sind inzwischen sehr neugierig geworden. Diese wahrhaft bezaubernde Umgebung ist bereits in perfekter Balance mit der Natur und dem azurblauen Meer.

Ein Meer an Farben

Beim Spaziergang über den weitläufigen Park strahlen uns die charmanten Villen zwischen den Grünflächen entgegen. Das Weiß der Häuser, das Orange der charmant gestapelten Dachziegel, das Grün des Grases und die ordentlich gepflegten Blumenbeete in Kombination mit der leuchtend blauen Farbe des Meeres machen es zu einem farbenprächtigen Spektakel. Alles ist in bester Ordnung und gepflegt. Wir folgen den verzierten Holzschildern, auf denen die Namen der verschiedenen Inseln des vorgelagerten Archipels den Weg zu jeder Traumvilla weisen.

Einfach elegant

Da die Villen auf allen möglichen Ebenen liegen und somit auch Privatsphäre genießen, führen uns die Wege manchmal steil von Villa zu Villa. Wir konnten nicht viele Unterschiede bei den Villen entdecken. Die Villen für vier bis acht Personen sind alle komplett möbliert und schön eingerichtet und mit einem privaten Parkplatz ausgestattet. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass die Ferienhäuser, mit Ausnahme von einem, einen herrlichen Meerblick auf die Maddalena Inseln genießen. Drum herum haben einen schönen Rasen mit Terrasse und gemütliche Sitzmöglichkeiten, um die Natur zu genießen.

Seht ihr unseren Pool?

Schwätzend spazieren wir weiter zu einem Pfad, der zum Sandstrand und zur Il Mali Beach Bar führt. Auf dem Weg fragen wir nach einem Pool. Fioravante lacht, ein Schwimmbad? Wir haben etwas viel Schöneres! Zwei Sekunden später sind wir in einem wunderschönen Relaxbereich umgeben von einheimischen Bäumen, die an heißen Tagen für Abkühlung sorgen. Gemütliche Sitze, Loungesofas und Sonnenschirme im grünen Gras und wieder der schöne Meerblick. Seht ihr jetzt unseren Pool? Wir können ihm mit einem so klaren Meer nichts vormachen. Wir sehen uns hier wohl mit einem leckeren hausgemachten Cocktail sitzen. Wir genießen noch eben den Blick auf die (Miet-) Boote, Kanus und Kajaks und verabschieden uns dann von Fioravante. Wir sind sicher, eine schöne neue Adresse gefunden zu haben und gehen davon aus, dass wir für einen schönen Urlaub hierher zurückkehren werden!

Möchten Sie mehr über das Le Saline Resort in Palau lesen?
Sehen Sie sich die Unterkunft an.

Wir erstellen Ihren Urlaub auf Sardinien nach Maß!