Fragen? Rufen Sie Marieke an! +49(0)211 5457 1337 oder
Einzigartiges Sardinien erleben
Wasserfall von Piscina Irgas bei Villacidro

Trekkingtour zum Wasserfall von Piscina Irgas bei Villacidro

Die sardische Berglandschaft und Wasserwelt kann man im herrlichen Monte Linas Gebirge bei Villacidro erleben. Im tiefen Orrida-Tal sprudeln aus allen Schluchten und Felsspalten kühle Quellen. Am schönsten ist es hier im Winter und im Frühling, wenn der Riu d’Orrida zu einem reißenden Gebirgsbach wird und zahllose kleine, seichte Badegumpen und Wasserstellen bildet. Steinadler, Wildschweine, der seltene sardische Hirsch fühlen sich hier pudelwohl - hier sagen sich bis auf ein paar Ausflügler am Wochenende Fuchs und Hase "Gute Nacht".
Zum Wasserfall von Piscina Irgas bei Villacidro

Von Villacidro in die Berge von Monte Linas

Allein schon die Anfahrt ist spektakulär und ungewöhnlich im Campidano in Süd-Sardinien. Am Orteingang von Villacidro führt ein Holzschild Richtung Montimannu, vorbei an mehreren Gehöften und rund um den Stausee von Lago di Lerni. Immer den Ausschilderungen nach Montimannu folgend, wird die Straße zum Feldweg mit teilweise großen Schlaglöchern. Vorbei am Forstamt von Serci wird die Straße immer enger und eine ungesicherte Betonbrücke überquert den Lerni-Fluss. An der Baumschule Magusu gibt es ausreichend schattige Parkplätze in einem Eukalyptushain.
Trekkingtour zum Wasserfall von Piscina Irgas bei Villacidro
Zum Wasserfall von Piscina Irgas bei Villacidro
Trekkingtour zum Wasserfall von Piscina Irgas bei Villacidro
Trekkingtour zum Wasserfall von Piscina Irgas bei Villacidro
Trekkingtour zum Wasserfall von Piscina Irgas bei Villacidro

Am Anfang gemütlich, bevor es steil bergauf geht..

Wir folgen vom Parkplatz dem Schotterweg in Richtung des Cantina Ferraris, lassen den Weg zu den Wirtschaftsgebäuden aber rechts liegen. Etwas versteckt am Fluss liegen die Reste der alten Brücke, die heute nicht mehr benutzbar ist, sie markiert das Ende des Schluchtenwegs durch den Orrida-Canyon. Wir folgen aber dem Fahrweg weiter, der nah am Fluss entlangführt. Hinter einem alten Wasserreservoir geht es nur noch zu Fuß weiter. Der Weg führt eng zwischen dem Gebirgsbach und einer rutschigen Granitwand entlang, die durch ein paar zementierte Steine gesichert ist. Danach ändert sich die Landschaft: Ein dichter Forst aus dünnen Steineichen, die sich durch Felsgeröll gebohrt haben, bildet zusammen mit dicht von grünem Moos und Flechten bewachsenen Kieseln und Mäuerchen einen zauberhaften, schattigen Märchenwald.
Zum Wasserfall von Piscina Irgas bei Villacidro

Über den Fluss und ab nach oben

An einem Abzweig, von dem rechts ein Weg in Richtung des Muru Mannu-Wasserfalls führt, folgen wir dem Wanderweg am Fluss entlang nach links (Markierung 113), wo eine Stahlgitterbrücke beim Überqueren des Riu Cannisoni hilft. Noch wenige hundert Meter den Gebirgsbach entlang, dann führt ein steiler Weg bergauf. In engen Kehren und mit herrlichen Ausblicken auf das Tal geht es steil bergauf. Mehrere schattige Rastplätze laden zur Pause auf dem kurzen, aber kräftezehrenden Aufstieg ein. Oben angekommen, liegt es vor uns: Das gewaltige Tal der Piscina Irgas, in dem sich der kleine Orrida-Fluss spektakulär auf über 45 Metern in die Tiefe stürzt.
Trekkingtour zum Wasserfall von Piscina Irgas bei Villacidro

Steinplatten und Badegumpen

Ein enger Pfad führt den steilen Hang hinab ins Tal. Auf den rutschigen Granitsteinplatten ist Vorsicht geboten, da es an einigen Stellen sehr rutschig werden kann. Nach einem Abstecher in den hinteren Teil der Schlucht, wo der Wasserfall rauschend und spritzend in die Tiefe stürzt, laden die kleinen Badebecken des Flusses zum Waden kühlen oder zum frischen Bad ein.

…zurück auf demselben Weg

Der Hin- und der Rückweg sind gleich. Piscina Irgas ist der leichtere der beiden Wanderwege zu den Wasserfällen im Lerni-Tal, die Cascata di Murru Mannu, zu der der Weg auf halber Strecke des Hinwegs abzweigt, ist nicht leicht zugänglich und bei hohem Wasserstand teilweise recht gefählich. Diese Wanderung ist mit guter Kondition auch mit größeren, wandererfahrenen Kindern zu schaffen. Pro Strecke ist mit etwa 2 Stunden Wanderzeit zu rechnen.

Timo

Planen Sie Ihre Wandertour auf Sardinien mit mir!

Was ist die passende Unterkunft, der beste Strand, welches ist das passende Zimmer für Sie Outdoor-Freunde? Fragen Sie uns einfach - Wir wissen, wo das Wanderglück auf Sie wartet.

Timo
Sardinia4all

Zum Wasserfall von Piscina Irgas bei Villacidro

Wandern in Süd-Sardinien: Zum Wasserfall von Piscina Irgas bei Villacidro

OK