Fragen? Rufen Sie Marieke an! +49(0)211 5457 1337 oder
Einzigartiges Sardinien erleben

Lo Stazzu di Portobello Deluxe, Portobello di Gallura - Sardinien

Rundum schicke Designer-Villa mitten auf dem Land und unweit einer kleinen, exklusiven Feriensiedlung im Norden Sardiniens. Zwei Kilometer vom Meer, eigener großer Pool, riesiger Garten - das ist unser Hideaway-Angebot für Sie bei Portobello di Gallura.

Über die Unterkunft

Ein echtes Hideaway ist dieses fantastische, schicke Anwesen bei Portobello, ganz im Norden Sardiniens. Ein altes Stazzu, das sind die für Nordsardinien typischen einfachen Granitsteinhäuschen, wurde von der florentiner Architektin Ilaria Carapelli, in ein wahres Meisterwerk verzaubert. Traditionell, behutsam, und doch modern und komfortabel. Mit großzügigen Flächen, großem Pool (neu in 2020) und über das Anwesen verteilten schattigen und windgeschützte Ecken, wohin man sich zurückziehen kann, sowie eine riesengroße Loungeecke für unvergessliche Abende im Freien.

Zimmer

Natürlich zählen auch die inneren Werte: Erlesen, modern, sehr komfortabel, Clean Chic mit mediterraner Note und Shabby Chic-Elementen, die ein harmonisches Gesamtbild ergeben. Herrlich verrücktes Kachel-Chaos am Boden, mächtige sardische Wollteppiche, die dank der frischen Farben gar nicht schwer und winterlich wirken. Dazu überraschende Raumkonzepte: Wer hätte gegenüber der Küchenzeile eine Relax-Ecke vermutet?
Mehr zu den Fakten: Zehn Gäste kommen in den fünf ganz unterschiedlich maurisch, sardisch, shabby- oder industrial chic gestalteten Schlafzimmer unter, jedes davon hat einen eigenen Aus- und Eingang direkt auf den Garten. Große Küche mit Komplettausstattung, Essbereiche und natürlich ein großer Außenbereich, der ihr zweites Wohnzimmer werden wird.

Aktivitäten

Im Norden Sardiniens liegt zwischen den Feriensiedlungen Portobello di Gallura und Isola Rossa die Costa Paradiso. Entlang der Küste wechseln sich wuchtige, leuchtend rote Felsen und Klippen mit Mini-Buchten aus Kieselstrand und gelb leuchtende Sandstrände ab, dazwischen plätschert kristallklares Wasser. Hier gibt es keine endlosen Sandstrände, aber eine wunderbare Natur, die den Namen Costa Paradiso wahrlich verdient hat!
Hier liegt die geschlossene Feriensiedlung Portobello, die aus Ferienhäusern und einstöckigen Villen besteht. In diesem Kleinod kann man seine gesamten Ferien verbringen - ein Mini-Markt, "Centro Commerciale" genannt weil es auch eine Bar und einen Zeitschriftenladen gibt, ein Restaurant sowie eine Loungebar und ein Spielplatz liegen gleich um die Ecke. In Portobello kennt man sich: Wer hier Urlaub macht, sucht vor allem Ruhe und Luft zum Durchatmen. Welche Bekannten und illustren Feriengäste in den exklusiven Anwesen urlauben - darüber spricht man in Portobello nicht. Hier urlaubt man diskret, denn wer sehen und gesehen werden will, der macht an der Costa Smeralda Urlaub. Da der kleine Strand von Baia dell'Amore und die umliegenden kleinen Sandstrände zur Hochsaison gut besucht sind, leiht man sich in Portobello gerne mal ein Schlauchboot und sticht in See - die Küste mit ihren zackigen Prophyrfelsen sollten Sie unbedingt vom Meer aus erleben. Und zur Mittagszeit ist es am eigenen Swimmingpool ohnehin am Schönsten!

Einzigartiger Urlaubsort für…

Ein Haus auf Sardinien, in dem Sie sich sofort wohlfühlen fühlen werden. Wenn Sie das Beste aus Ruhe, Privatsphäre und Luxus suchen, ist dieses Ferienhaus für 10 Personen die perfekte Wahl im Norden der Insel.

Alle Einzelheiten im Detail:
• Betten: 10
• Schlafzimmer: insg. 5
• B...
Lesen Sie mehr
Pool: Ja
Wi-Fi: Nein
Strand: 2 km
Ort: 7,5 km
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (10).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (11).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (9).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (12).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (1).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (15).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (13).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (14).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all.png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (2).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (3).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (6).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (7).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (5).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (8).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (16).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (20).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (19).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (17).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (18).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (21).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (22).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (24).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (28).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (23).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (31).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (25).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (26).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (30).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (29).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (32).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (27).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (17).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (26).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (30).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (11).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (25).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (27).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (21).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (13).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (14).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (32).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (1).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (18).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (10).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (23).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (8).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (2).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (22).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all.png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (28).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (12).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (15).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (6).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (20).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (9).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (31).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (19).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (24).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (7).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (5).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (16).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (29).png
lo stazzu di portobello deluxe - gallura - sardinia4all (3).png

Lo Stazzu di Portobello Deluxe

Portobello di Gallura

Portobello di Gallura befindet sich an der Nordküste Sardiniens, einem Küstenabschnitt der aufgrund seiner Schönheit auch Costa Paradisogenannt wird. Entlang der Küste wechseln sich wuchtige, leuchtend rote Felsen und Klippen mit Mini-Buchten aus Kieselstrand und gelb leuchtende Sandstrände ab, dazwischen plätschert kristallklares Wasser. Hier gibt es keine endlosen Sandstrände, aber eine wunderbare Natur! Hier liegt die geschlossene Feriensiedlung Portobello, die aus Ferienhäusern und einstöckigen Villen besteht. Hier kann man seine gesamten Ferien verbringen - ein Mini-Markt, "Centro Commerciale" genannt weil es auch eine Bar und einen Zeitschriftenladen gibt, ein Restaurant sowie eine Loungebar und ein Spielplatz liegen gleich um die Ecke. In Portobello kennt man sich: Wer hier Urlaub macht, sucht vor allem Ruhe und Luft zum Durchatmen. Welche Bekannten und illustren Feriengäste in den exklusiven Anwesen urlauben - darüber spricht man nicht.
In 6 Kilometern Entfernung liegt Vignola Mare mit seinem langen Sandstrand, der auch bei Surfern und Wassersportlern beliebt ist. in 20 Kilometern liegt die quirlige Hafenstadt Santa Teresa Gallura. In diesem Teil der Insel finden Sie wilde und unberührte Natur und Sie können eine einzigartige Landschaft mit von Wind und Wetter bizarr geformten Felsen, einem klaren blauen Meer und wunderschönen Buchten genießen.
portobello sardinie.png

Die Provinz Olbia-Tempio im Norden Sardiniens

Die Gegend rund um Olbia ist aus touristischer Sicht die bekannteste Region der Insel, die aufgrund der unzähligen Buchten und schönen Sandstrände wie keine andere zu Strandurlaub einlädt. Die Gegend kennzeichnet sich durch eine reiche Vegetation und imposante Felsformationen, die zu dem außergewöhnlichen Charakter der Region beitragen. Olbia wird mehrmals wöchentlich von Fluggesellschaften aus aller Herren Länder angeflogen. Außerdem ist es die kleine Stadt täglich Ziel vieler Fährschiffe aus Genua, Livorno, Piombino und Civitavecchia.
Der Strand von La Cinta in San Teodoro im Nordost-Sardinien
Lees meer
Preise
Preise pro Villa pro Nacht
Ankunft/Abfahrt: Samstag
Mindestaufenthalt: 7 Nächte

Obligatorische Zusatzkosten (im Voraus zu zahlen):
• Bad-und Bettwäschewechsel pro Person pro Woche: einschließlich
• Reinigungsservice (2x 4 Std. pro Woche): einschließlich
• Strom: nach Verbrauch
• Kaution: € 3000
• Endreinigung: € 750
Lo Stazzu di Portobello Deluxe
Reviews: 0