Fragen? Rufen Sie Marieke an! +49(0)211 5457 1337
Einzigartiges Sardinien erleben
Olbia

Olbia

Bereits während der Besatzung durch die Spanier erhielt Olbia eine wichtige Rolle, als „Zugang nach Italien“. Olbia ist den meisten als „Hafen“ der Costa Smeralda bekannt, eine moderne, lebendige Stadt, von wo aus die Straßen in exklusive Ferienanlagen führen. Diese Stellung wird durch den Bau eines neuen Flughafens gestärkt. Interessante Sehenswürdigkeiten aus ferner Vergangenheit ist das römische Wasserreservoir auf der Piazza Marguerite und die römische San Simplicia Kirche aus dem 11. Jahrhundert.