Fragen? Rufen Sie Marieke an! +49(0)211 5457 1337
Einzigartiges Sardinien erleben

Hotel Il Vecchio Mulino***, Arbatax - Sardinië

An der Ostküste Sardiniens befindet sich das Hotel Il Vecchio Mulino in Arbatax. Ein kleines 3-Sterne-Hotel, 600 Meter vom Meer und zwei Kilometer vom Ortszentrum entfernt. Sie finden in der Umgebung unzählige Strände und herrliche Buchten sowie Naturschutzgebiete. Kurzum, alles um einen abwechslungsreichen Urlaub auf Sardinien genießen zu können.

Über die Unterkunft

Das Vecchio Mulino befindet sich in einem dunkelroten Gebäude, in der Provinz Ogliastra. Eine sehr abwechslungsreiche Region auf Sardinien, mit unzähligen Naturwundern. Die roten Felsen in Arbatax sind dafür ein wunderbares Beispiel. An den Palmen vorbei, gelangen Sie zum Eingang des Hotels, wo sich auf der linken Seite die Rezeption befindet. Daran schließt sich eine Lounge mit Bastmöbeln an sowie der Frühstücksraum mit einer Terrasse. Morgens wird hier das italienische Frühstück aus kleinen Kuchen, Joghurt und Obst serviert. Über eine schmiedeeiserne Wendeltreppe gelangen Sie auf die Sonnenterrasse in der ersten Etage. Das Il Vecchio Mulino verfügt ebenfalls über einen eigenen Parkplatz, auf dem auch Motorradfahrer ihr Fahrzeug sicher abstellen können.

Zimmer

Die 24 einfach eingerichteten Zimmer liegen im Erdgeschoss sowie in der ersten Etage. Jedes Zimmer ist mit einer Klimaanlage und Wi-Fi sowie einem eigenen Badezimmer ausgestattet. Es gibt Zimmer für 2 bis 3 Personen und zwei Familienzimmer für 4 Personen.

Einzigartiger Urlaubsort für...

Hotel Il Vecchio Mulino eignet sich für Paare und Familien, die ihren Urlaub gern in einer tadellosen Unterkunft verbringen möchten, mit der Möglichkeit, die abwechslungsreiche Ostküste und das Landesinnere von Sardinien zu erkunden. Auch Motorradfahrer, die ein kleines Hotel in der Nähe von vielen, schönen Routen, suchen, sind hier richtig!

Hotelausstattung:
• Parkplatz
• Klimaanlage
• Heizung
• Lift
• Pan...
Lesen Sie mehr
Pool: Nein
Wi-Fi: Ja
Strand: 650 m
Ort: 2 km
hotel arbatax - hotel il vecchio mulino - sardinie (8).png
hotel arbatax - hotel il vecchio mulino - sardinie (7).png
hotel arbatax - hotel il vecchio mulino - sardinie (9).png
hotel arbatax - hotel il vecchio mulino - sardinie (3).png
hotel arbatax - hotel il vecchio mulino - sardinie (4).png
hotel arbatax - hotel il vecchio mulino - sardinie (1).png
hotel arbatax - hotel il vecchio mulino - sardinie (2).png
hotel arbatax - hotel il vecchio mulino - sardinie (5).png
hotel arbatax - hotel il vecchio mulino - sardinie (6).png
Hotel Il Vecchio Mulino - Arbatax - Tortoli -Sardinië
Ontbijt - Hotel Il Vecchio Mulino - Arbatax - Sardinië
Ontbijt - Hotel Il Vecchio Mulino - Arbatax - Sardinië
Veranda - Hotel Il Vecchio Mulino - Arbatax -  Sardinië
Kamer - Hotel Il Vecchio Mulino - Arbatax - Sardinië
Tweepersoonskamer - Hotel Vecchio Mulino - Arbatax - Sardinië
Familiekamer - Hotel Vecchio Mulino - Arbatax - Sardinië
Familiekamer - Hotel Vecchio Mulino - Arbatax - Sardinië
Familiekamer - Hotel Vecchio Mulino - Arbatax - Sardinië
Badkamer - Hotel Vecchio Mulino - Arbatax - Sardinië

Hotel Il Vecchio Mulino

Arbatax

Arbatax gehört zur Provinz Ogliastra und ist eine Teilgemeinde von Tortoli, das circa 5 Kilometer entfernt ist. Der Name Arbatax stammt vom arabischen "arba'at'ashar" ab und bedeutet „der vierzehnte Turm“. Dies weist auf den Leuchtturm hin, der unmittelbar an der Küste steht. Was ursprünglich ein kleines Fischerdorf war, hat sich nun zu einem recht bedeutenden Hafen entwickelt. Außer der roten Klippe im Meer, hat Arbatax nicht viel zu bieten. Es ist außerdem die Endhaltestelle der Schmalspurbahn Trentino Verde.
Residence Borgo degli Ulivi in Arbatax

Die Provinz Ogliastra an der Ostküste Sardiniens

Ogliastra ist als eine neue Provinz aus der Provinz Nuoro entstanden und erstreckt sich von den Gipfeln des Gennargentu-Gebirges bis hin zum Meer und bietet dabei eine sehr abwechslungsreiche Landschaft. Der Küstenabschnitt zählt viele Naturwunder, wie der rote Felsen in Arbatax, dazu herrliche Strände und versteckte Buchten. Dadurch ist das Gebiet sowohl sehr beliebt bei Strandliebhabern als bei Aktivurlaubern, die die Gegend gern zu Fuß oder mit dem Mountainbike erkunden. Wenn Sie nach Baunei hochfahren, gelangen Sie auf die Hochebene Altopiano di Golgo. Auch dieses Naturschutzgebiet eignet sich wunderbar zum Wandern, um die traumhafte Natur zu erkunden. Sie werden Eseln, Pferden, Kühen, Ziegen und Wildschweinen begegnen und wenn Sie einer kleinen Klettertour nicht abgeneigt sind, können Sie zur Perle Bauneis absteigen, der herrlichen Bucht von Cala Goloritzè.
een parel aan de oostkust van sardinie; baai van cala goloritze, allen te voet of per boot bereikbaar.png
Lees meer

+ Einzelzimmer

+ Doppelzimmer

+ Dreibettzimmer

+ Vierbettzimmer

Preise
Die Preise sind pro Person und Nacht inklusive Frühstück.
Anreise: täglich
Mindestaufenthalt: 2 Nächte in der Nebensaison, 7 in der Hochsaison

Extra Optionen
• Kinderbett 0-2 Jahre: € 10 pro Nacht
Hotel Il Vecchio Mulino
Reviews: 6
7.3

Schön, aber ungünstige Lage

6.0
Rogier (NL)

Leider kein Zimmer verfügbar

6.0
Hr. Spitaels (NL)

Hotel selbst sehr ruhig und sehr komfortabel.

7.0
Fam. Moesbergen (NL)

Es ist eine wunderschöne raue Insel.

8.0
Fr. de Jong-Förster (NL)

Toller Urlaub

9.0
Hr. van den Bos (NL)

Ein schönes und schönes Hotel, mit einem herzlichen Empfang. Sehr schöne Zimmer und gutes Frühstück.

8.0
Hr. Rave (NL)