Fragen? Rufen Sie Marieke an! +49(0)211 5457 1337 oder
Einzigartiges Sardinien erleben

197 Pozzo San Nicola, Stintino - Sardinien

Die Ferienwohnungen von 197 Pozzo San Nicola liegen zehn Autominuten von Stintino entfernt, das für seine zahlreichen schönen Sandstrände bekannt ist. Es ist eine kleine Anlage mit Wohnungen für zwei bis vier Personen und perfekt gelegen, um den Nordwesten Sardiniens mit Städten wie Alghero, Castelsardo und Stintino zu entdecken!

Über die Unterkunft

35 Kilometer nördlich von Alghero und zwölf Kilometer südlich von Stintino liegen die Apartments 197 Pozzo San Nicola. Ein kleiner Komplex mit modernen Apartments, der an nichts fehlen lässt! Schöne Strände wie Lu Forrazzu, Le Saline, Spiaggia del Gabbiano und La Pelosa sind von der Unterkunft aus leicht zu erreichen. Vergessen Sie nicht, während der Sommersaison einen Besuch am Strand von La Pelosa im Voraus zu buchen, da pro Tag eine maximale Besucherzahl zugelassen ist. Ein Tagesausflug ins charmante Alghero und Castelsardo ist ebenso möglich wie eine Bootsfahrt zur unbewohnten ehemaligen Gefängnisinsel Asinara. Wenn die Sonne am Abend untergeht, können Sie sich in Ihr eigenes Apartment in Pozzo San Nicola zurückziehen oder im Fischerdorf Stintino eine Kleinigkeit essen.

Apartments

Die Einzimmerwohnungen der gepflegten Anlage sind ca. 30 m2 groß und verfügen über eine Wohnküche mit Doppelbett und ein Badezimmer mit Dusche. Die Zweizimmerwohnungen haben eine Fläche von ca. 40 m2 und sind mit einem Wohnzimmer mit Küche und Schlafcouch, einem Doppelzimmer und einem Badezimmer ausgestattet. Darüber hinaus gibt es im Erdgeschoss eine 2-Zimmer-Wohnung mit behindertengerechter Ausstattung. Alle Häuser sind mit Fernseher, WLAN und Klimaanlage sowie einer möblierten Terrasse ausgestattet.

Einzigartiger Urlaubsort für…

Urlaub in 197 Pozzo San Nicola ist ideal, wenn Sie eine moderne und gepflegt eingerichtete Wohnung in fußläufiger Entfernung zu einem kleinen Ort suchen und die Gegend und die Strände mit dem Auto erkunden möchten.

Ausstattungsmerkmale:
• Parken auf der Straße

Ausstattung der Wohn...
Lesen Sie mehr
Pool: nein
Wi-Fi: ja
Strand: 4 km
im Ort


Fotos

197 pozzo san nicola - appartementen stintino, sardinie  (1).png
197 pozzo san nicola - appartementen stintino, sardinie  (8).png
197 pozzo san nicola - appartementen stintino, sardinie  (7).png
197 pozzo san nicola - appartementen stintino, sardinie  (5).png
197 pozzo san nicola - appartementen stintino, sardinie  (9).png
197 pozzo san nicola - appartementen stintino, sardinie  (10).png
197 pozzo san nicola - appartementen stintino, sardinie  (6).png
197 pozzo san nicola - appartementen stintino, sardinie  (3).png
197 pozzo san nicola - appartementen stintino, sardinie  (4).png
197 pozzo san nicola - appartementen stintino, sardinie  (2).png
197 pozzo san nicola - appartementen stintino, sardinie  (1).png
197 pozzo san nicola - appartementen stintino, sardinie  (8).png
197 pozzo san nicola - appartementen stintino, sardinie  (7).png
197 pozzo san nicola - appartementen stintino, sardinie  (5).png
197 pozzo san nicola - appartementen stintino, sardinie  (9).png
197 pozzo san nicola - appartementen stintino, sardinie  (10).png
197 pozzo san nicola - appartementen stintino, sardinie  (6).png
197 pozzo san nicola - appartementen stintino, sardinie  (3).png
197 pozzo san nicola - appartementen stintino, sardinie  (4).png
197 pozzo san nicola - appartementen stintino, sardinie  (2).png

197 Pozzo San Nicola

Stintino

An der nordwestlichsten Spitze Sardiniens liegt das alte Fischerdorf Stintino zwischen zwei Buchten auf einer Landzunge im Golf von Asinara. Der romantische Naturhafen, die Fischerhäuser, Boote und Fischrestaurants geben allein schon ein schönes Bild ab – doch Stintino ist vor allem für eines bekannt: Der Bilderbuchstrand von La Pelosa ist der schönste Strand des Mittelmeers!
Der Traumstrand lockt mit feinsandigen, von Schieferfelsen und Macchiabüschen durchbrochenen Badestränden. Sie sind durch die vorgelagerte Insel Insel und der winzigen, flachen Isola Piana vor Wind und Wellen geschützt und nicht nur deshalb für einen Badeurlaub mit Kindern ideal. Wegen ihrer atemberaubenden Wasserfarben diente dieser Traumstrand häufig für Werbeaufnahmen als Kulisse. Selbst zur Nebensaison immer viel zu viel Publikum unterwegs – aber der Strand ist so schön, dass man ihn einfach gesehen haben muss! Nicht umsonst zählt er zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Insel. Zur Hochsaison ist dieses Naturparadies zugangsbeschränkt, um das empfindliche Ökosystem der Wasser- und Strandlandschaft zu erhalten.
Die Halbinsel von Stintino war bis vor 150 Jahren weitgehend unbewohnt. Der heute sehr beliebte Ferienort wurde für die auf der Asinara-Insel ansässigen Fischer und Bauern gegründet. Die 45 Familien mussten das Inselparadies verlassen, als es 1885 zu einer Gefängnisinsel umfunktioniert wurde. 1997 wurde dort der letzte Sträfling abgezogen und seit 1999 können Besucher den neu gegründeten Nationalpark mit Ausflugsbooten von Stintino oder Porto Torres aus besuchen.
Von den Feriensiedlungen bei La Pelosa ist es nur ein kleiner Fußmarsch zum äußersten Ende der Halbinsel: das Capo del Falcone. Die steil ins Meer abfallenden Schieferklippen bieten bei unruhiger See ein beeindruckendes Schauspiel von Wellen und schäumender Gischt am nordwestlichsten Zipfel Sardiniens.
Kaum ein Reiseführer erwähnt ein weiteres Strandparadies auf der Stintino-Halbinsel: Spiaggia Le Saline, südlich der ehemaligen Thunfischfabriken von Stintino gelegen. Der Strand mit seinem azrublauen Wasser besteht aus feinen Kieseln statt aus Sand und ist deswegen auch bei viel Wind ein tolles Badeziel.

Droomstranden - Stintino - Sardinië - Foto

Die Provinz Sassari (Nordwesten Sardiniens)

Sassari zählt zu den bekannten Provinzen Sardiniens. Dies ist unter anderem auf den Flughafen Fertilia, bei Alghero, zurückzuführen, der mehrmals wöchentlich von Ryanair angeflogen wird. Vor allem Alghero, Stintino und Castelsardo gelten als als Anziehungspunkte in dieser Region. Auch Sassari, übrigens nach Cagliari die zweitgrößte Stadt Sardiniens, ist mit seinem historischen Zentrum und den schmalen Gassen einen Zwischenstopp wert. Die wuchtige Festungsstadt Castelsardo, dieser kleine, auf einem Felsen erbaute malerische Küstenort mit seiner reichen Vergangenheit verdient es besucht zu werden.
Region Sassari Nord-Sardinien
Lees meer

1-Zimmer Wohnung für 2 Personen

21-06-2024 - 23-06-2024
40,- pro Person pro Nacht
24-06-2024 - 07-07-2024
52,50 pro Person pro Nacht
Meer prijzen tonenZeige mehr PreiseShow more pricesMostra piu prezzi

2-Zimmer Wohnung (4 Pers.)

21-06-2024 - 23-06-2024
25,- pro Person pro Nacht
24-06-2024 - 07-07-2024
32,50 pro Person pro Nacht
Meer prijzen tonenZeige mehr PreiseShow more pricesMostra piu prezzi
Preise
Die Preise sind pro Person pro Nacht, ohne Frühstück
Anreise: täglich
Mindestaufenthalt: 1 Nächte

Zusätzliche Kosten vor Ort (obligatorisch)
• Endreinigung 1-Zimmer-Wohnung 60 € - 2-Zimmer-Wohnung 70 €
• Kurtaxe

Im Preis inbegriffen:
• Gas, Strom und Wasser
• Bad- und Bettwäsche (1 Set pro Person und Woche)

An- und Abreise:
• Check-in: 15:00–19:00 Uhr – Check-out: 10:30 Uhr
197 Pozzo San Nicola
Reviews: 0