Fragen? Rufen Sie Marieke an! +49(0)211 5457 1337 oder
Einzigartiges Sardinien erleben

Villa Notteri, Porto Giunco, Villasimius - Sardinien

Herrlich große, strandnahe Villa bei Villasimius mit tollem Weitblick, mehreren Terrassen und fünf Schlafzimmern für bis zu neun Personen.

Über die Unterkunft

Auf halber Strecke zur Marina von Villasimius führt eine Sandpiste durch eine der verstecktesten Feriensiedlungen von Villasimius. Eine kaum einsehbare Villa an der nächsten klebt hier inmitten hoher Mittelmeermacchia, an einer Sanddüne mit Büschen, Palmen, Zitrusfrüchten und Pinien, die bis zum Meer hinabreichen. Unsere Villa Notteri überragt das Ganze: Sie liegt in der Pole Position hoch über den anderen Anwesen der Siedlung und blickt über die endlos weite Traumbucht von Porto Giunco bis zum Hafen von Villasimius. Frühaufsteher können hier den Sonnenaufgang genießen, Langschläfer sei der Sundowner über dem Golfo di Cagliari von der Panoramaterrasse vom oberen Stock der Villa aus ans Herz gelegt.

Zimmer

Die Villa ist über zwei Stockwerke verteilt: Im Obergeschoss liegen zwei Doppel- und ein Einzelzimmer sowie zwei Bäder. Eigentliches Highlight des Obergeschosses ist aber die fantastische Panoramaterrasse mit Blick vom Sonnenauf- bis zum Sonnenuntergang über dieser wunderschönen Urlaubsregion an der Südostspitze Sardiniens.
Ein Treppenhaus führt ins Untergeschoss. Hier gibt es einen sehr großzügigen, über zwei Ebenen verteilten Wohnraum mit gemütlichen Couchecken. Fast verschwenderisch ist dieser Platz, denn viel schöner ist es auf der großen, windgeschützten Terrasse im Erdgeschoss, die in die große Rasenfläche vor der Villa übergeht. Eine halbe Treppe tiefer liegt ein großer Außenbereich mit Barbecue. Hier können sich Grillmeister so richtig austoben!
Zurück in der Villa, führen wenige Stufen in einen Flur zu zwei Schlafzimmern, einem Bad und in eine türlose, einfach gestaltete, weiße Küche mit Spülmaschine. Im Anschluss an die Küche liegt der Essbereich mit wuchtigem, schwerem Esstisch, Stühlen dunklen Möbeln.

Aktivitäten

Surfen, Schnorcheln, Segelboot fahren, sonnenbaden, die Nacht durchtanzen, unendlich lange Strandspaziergänge machen: In Villasimius geht alles, aber nichts muss. Hier kann man erleben, entspannen oder einfach mal die Seele baumeln lassen. Der beliebte Ferienort im Südosten Sardinien ist eine vielseitige Ferienregion mit atemberaubenden Küsten, artenreicher Natur, aparten Bars und Boutiquen und herrlichen Stränden. Wer sein Rad dabei hat oder vor Ort einen Drahtesel leiht, kann den Wagen stehen lassen, denn Villasimius verfügt über ein kleines Radwegenetz vom Ort bis zum Jachthafen.

Einzigartiger Urlaubsort für…

Villa Notteri ist unsere Ferienvilla für eine große Familie oder viele Freunde im Süden Sardiniens - der Strand liegt nicht weit entfernt und der Wahnsinnblick von der Sundownerterrasse mit unverbautem Meerblick ist unvergesslich. Fünf Schlafzimmer, drei Bäder, viel Platz zum Faulenzen: In dieser großen Ferienvilla kann man mit einer großen Reisegruppe entspannt Urlaub machen!

Ausstattung der Wohnung:
• Wohnfläche: 180 m2
• Schlafplätze: 9
• Wo...
Lesen Sie mehr
Pool: Nein
Wi-Fi: Nein
Strand: 400 m
Ort: 3,5 km
Villa Notteri Villasimius
Villa Notteri Villasimius
Villa Notteri Villasimius
Villa Notteri Villasimius
Villa Notteri Villasimius
Villa Notteri Villasimius
Villa Notteri Villasimius
Villa Notteri Villasimius
Villa Notteri Villasimius
Villa Notteri Villasimius
Villa Notteri Villasimius
Villa Notteri Villasimius
Villa Notteri Villasimius
Villa Notteri Villasimius
Villa Notteri Villasimius
Villa Notteri Villasimius
Villa Notteri Villasimius
Villa Notteri Villasimius
Villa Notteri Villasimius
Villa Notteri Villasimius

Villa Notteri 85 (9 Pers.)

Villasimius

Von Cagliari aus erreichen Sie den Ort Villasimius immer die Küste entlang- entweder schnell über die neue Autobahn oder langsam und viel schöner, über die mittlerweile kaum noch befahrene Panorama-Küstenroute. Das im Winter ruhige ehemalige Fischerdorf verwandelt sich im Sommer in einen mondänen Ferienort. Tagsüber entspannt es sich wunderbar an den unendlich vielen Stränden entlang der Küstenstraße und nachts flaniert man in dem geselligen Ausgehviertel mit Shops, Diskos und Bars. Die Läden und Souvenirgeschäfte, aber auch schicke Modeboutiquen und Einrichtungsläden haben zur Saison bis Mitternacht geöffnet, die Bars und Discos schließen erst im Morgengrauen. Im Sommer finden regelmäßig Veranstaltungen auf der zentralen Piazza statt. Nur ein bisschen außerhalb des Zentrums liegt der schöne Yachthafen, von wo aus Bootsausflüge starten, um den großartigen Küstenabschnitt von Sardiniens Südosten kennenzulernen. Der kleine, naturbelassene Dünenstrand Porto Sa Ruxi lädt zu stundenlangen Sonnenbädern ein. Der Sand ist so fein, dass man meint, im Puderzucker zu liegen. Herrlich! Der Spiaggia di Campus lockt mit weißem Sand und kristallklarem Wasser. Den Strand teilt man sich nur mit den Gästen der Hotels Cormoran und Su Giganti. Toll zum Schnorcheln ist das schmale Sandband von Campulongu. Hier fällt der Strand superseicht ins Meer ab und ist deshalb ein herrliches Badeziel für Strandurlaub mit kleinen Kindern. Der Hauptstrand von Villasimius ist endlos lang und trägt je nach Strandabschnitt unterschiedliche Namen wie Spiaggia di Simius, Notteri, Serr'e Morus oder Porto Giunco. Tolle Selfies mit Strand, Lagune und Bergen im Hintergrund kann man am Südende von Porto Giunco machen - einfach zum Sarazenenturm hochkraxeln, entweder von Porto Giunco oder der Bucht von Cava Usai aus, in der einst der berühmte weiße Granit von Villasimius in alle Welt verschifft wurde. Natürlich dürfen in Villasimius auch Strandhotels am Meer nicht fehlen.
Wer im Urlaub nicht nur Strand und Nachleben sondern auch mal Kultur genießen möchte, findet in Villasimius eine mittelalterliche Piratenfestung aus dem 14. Jahrhundert oder kann ins nahe Cagliari zum Stadtbummel und Museumsbesuch fahren. Die Berge der Sette Fratelli laden zu ausführlichen Wanderungen in die einsame sardische Natur ein.
Vakantie op Sardinië - Een helderblauwe zee in Villasimius

Entdecken Sie den Süden Sardiniens: Cagliari

Die Provinz Cagliari befindet sich mit der gleichnamigen Inselhauptstadt im Süden Sardiniens. Hier legen die Fährschiffe aus Neapel und Civitavecchia sowie große Kreuzfahrtschiffe auf ihrer Tour durch das Mittelmeer, an. Der große Hafen liegt unmittelbar am Stadtzentrum. Die lebendige Inselmetropole ist mit einem über acht Kilometer langen Sandstrand gesegnet, dem Poetto (Aussprache: Po-etto), den die Einwohner das ganze Jahr über nutzen - Zum Baden, Joggen, Radfahren oder Ausgehen. Der Flughafen Elmas bietet eine gute Anbindung an das europäische Festland und liegt nur wenige Kilometer außerhalb der Stadt.
Region Cagliari
Lees meer

Villa für 9 Personen

30-05-2020 - 30-06-2020
174,50 p.a. pro Nacht
01-07-2020 - 31-07-2020
314,- p.a. pro Nacht
Meer prijzen tonenZeige mehr PreiseShow more pricesMostra piu prezzi
Preise
Die Preise verstehen sich pro Wohnung und Nacht
Anreise: Samstag
Mindestaufenthalt: 7 Nächte

Zusatzkosten vor Ort (obligatorisch)
• Kaution: € 500
• Endreinigung: 200 €
• Klimaanlage: € 0,30 pro Kwh

Zusätzliche Optionen (auf Anfrage)
• Bettwäsche/Handtücher: 30 € für Doppelbett - 15 € für Einzelbett
• Extra-Bett: 50 € pro Woche
• Campingbett: 30 € pro Woche
Villa Notteri 85 (9 Pers.)
Reviews: 0